Ghostende Sternzeichen

Ghostende Sternzeichen

Ghostende Sternzeichen

Ghostende Sternzeichen

Ist eine Beziehung beendet so meiden einige den Kontakt zum Ex vollständig oder auch schon vorher. Man spricht hierbei vom „Ghosting“ also dem Ignorieren des anderen über alle Medien wie Telefon, SMS, Whatsapp, Chats etc. Auch ein Blockieren ist möglich und gibt dem anderen keine Möglichkeit der Aussprache mehr was durchaus als sehr unfair und verletzend empfunden werden kann.

Dabei gibt es Sternzeichen die aufgrund ihres Charakters besonders gern andere ghosten.

Beispielsweise der männliche Skorpion, hat er eine Partnerin gefunden so ist er sehr treu. Allerdings lässt er sich nur ungern durchschauen und liebt gern die Abwechslung und Abenteuer. Sollte ihm eine Partnerin zu langweilig werden verabschiedet er sich gern und schnell und zwar ganz ohne klärende Worte. Er ist hier alles andere als emphatisch bzw. feinfühlig. Auch seinen Giftstachel lässt der gekränkte Skorpion gern mal aufblitzen.

Auch das Sternzeichen Wassermann gehört zu denen die sich gern aus dem Staub machen ohne ein weiteres Wort zu verlieren.

Für sie ist es auch typisch eher lockere Beziehungen einzugehen so riskieren sie nichts und können die Bindung jederzeit lösen, wenn sich was besseres findet. Getreu dem Motto „Es prüfe sich wer sich ewig bindet, ob sich nicht noch was besseres findet“.

Man sollte bei ihm also vorsichtig sein, wenn man was festes sucht, um nicht nur eine seiner Affären zu werden.

Das Sternzeichen Krebs neigt ebenfalls dazu Beziehungen schnell und wortlos zu beenden wenn ihm etwas nicht mehr passt. Probleme offen ansprechen ist eher nicht sein Fall. Möchte man offen mit ihm über etwas reden so fühlt er sich schnell angegriffen und zieht sich zurück. Häufig verletzt man ihn ohne es zu merken bzw. zu wollen und er beginnt einen zu schneiden bzw. ghosten und blockieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.