Sternzeichen die man nicht falsch einschätzen sollte

Sternzeichen die man nicht falsch einschätzen sollte

Fische sind meist still, aber sehr emotional und hilfsbereit.

Fische sind meist still, aber sehr emotional und hilfsbereit.

Das Sternzeichen eines Menschen gibt Hinweise auf seine Charakterzüge. Einige Sternzeichen haben hier Eigenschaften die man ihnen auf den ersten Blick gar nicht zu traut.

So wirken einige still, in sich gekehrt, etwas gleichgültig, willenlos und können plötzlich direkt, aktiv, voller Tatendrang und bestimmend sein.

Einige Sternzeichen sollte man daher nicht falsch einschätzen. Denn bekanntermaßen sind stille Wasser tief und ein erster Schein kann trügerisch sein.

Das Sternzeichen Fische, vom 20. Februar bis 20. März wirkt auf andere Menschen häufig kühl und reserviert. Meist sieht es in ihnen jedoch ganz anders aus. Sie zeigen ihre Gefühle jedoch meist nicht bzw. haben Probleme diese zu zeigen. Sie sind stets für einen da, mit guten Ratschlägen, einer Schulter zum Anlehnen und Ausweinen und man kann ihnen alles anvertrauen. Häufig sind sie auch sehr weise und wissen viel. Der Fisch ist zu dem mitfühlend und durchaus sehr emotional. Dieses Sternzeichen ist somit immer für eine Überraschung gut.

Der Stier, geboren von 21. April bis 20. Mai verfolgt gern gemeinsame Ziele und kann seine eigenen Interesse zur dessen Verwirklichung zurückstellen. Auch ist er sehr tolerant und bescheiden. Kommt es zu einem Erfolg, dann heimst er nur ungern die ganzen Lorbeeren für sich allein ein, auch wenn er sie verdient hat. Für ihn zählt das Ganze mehr, im Beruf und in der Partnerschaft sieht er immer das große Ganze. Allerdings kann er es gar nicht leiden, wenn sich jemand profilieren möchte und zu unrecht wichtig tut. So kann der Stier richtig aggressiv werden, denn er mag keinen Neid, Angeber und Egoisten. Sein Gerechtigkeitssinn ist stark ausgeprägt.

Sternzeichen die immer für eine Überraschung gut sind

Der Löwe kann auch schwierige Aufgaben bewältigen.

Der Löwe kann auch schwierige Aufgaben bewältigen.

Der Löwe vom 23. Juli bis 23. August genießt gern die schönen Seiten des Lebens. Ihn bringt so schnell nichts aus der Ruhe und schon gar nicht Kleinigkeiten. Dabei kann er durchaus voller Tatendrang sein. Insbesondere bei Dingen die ihm wichtig sind. Diese sieht er als Herausforderung an und kann sich dabei richtig verausgaben sie zu bewältigen. Aufgeben kommt für den Löwen nicht in Frage. Hier kann er richtig rücksichtslos werden und achtet auch nicht auf seine eigene Gesundheit. So kann er mit Dingen fertig werden an die sich sonst niemand heranwagt.

Das Sternzeichen Jungfrau, vom 24. August bis 23. September, ist sehr wissbegierig und liebt es alles im Voraus zu planen. Sie analysiert ein Problem gründlich, sammelt hierzu alle Fakten und betrachtet es von allen Seiten. Dabei sagt sie nicht viel. Sie äußert sich erst wenn sie wirklich was wichtiges zu sagen hat. Dabei ist sie sehr eloquent und weiß sich durchzusetzen. Ihr Wissen ist fundiert und ihre Argumente sind stichhaltig. Wenn sie schweigt, heißt dass noch lange nicht, dass sie schweigend zu stimmt. Sie kann Probleme gründlich und erfolgreich lösen, nachdem sie sie ausgiebig untersucht hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.