Vertrauen aufbauen

Vertrauen aufbauen

Hat das Vertrauen gelitten ist es schwer es wieder aufzubauen.

Hat das Vertrauen gelitten ist es schwer es wieder aufzubauen.

Vertrauen aufzubauen kostet Zeit, gerade wenn es in einer Beziehung einmal missbraucht wurde durch Lügen, Untreue etc.

Bestand die Beziehung längere Zeit oder man hängt sehr am Partner so möchte man der Beziehung doch gern eine 2. Chance geben und um sie kämpfen.

Doch wie kann man das Vertrauen wiedergewinnen, wenn es einmal weg war bzw. gelitten hat? Das Misstrauen ist häufig sehr hoch beim verletzten Partner.

So möchte der Betrogene nur ungern wieder enttäuscht werden, unterstellt dem anderen erneute Untreue etc.

So ist es fragwürdig, ob beide nach einem Seitensprung wieder glücklich werden können. Häufig bleibt man wegen gemeinsamer Kinder zusammen, aus Angst davor niemand anderen zu finden, allein zu sein, aus (finanzieller) Abhängigkeit vom anderen etc. zusammen. Auch können Rachegefühle enstehen, das Gefühl, dass man den Seitensprung ausgleichen müsste etc.

Bevor man daher einen neuen Versuch wagt, sollte man sich fragen, ob es das wert ist. Möchte man das wirklich? Hätte man jemals selbst so verletzend gehandelt wie der andere einem gegenüber? Was hat ihm in der Beziehung gefehlt? Kann es ihm wieder fehlen? Wird er möglicherweise wieder untreu und man muss damit erneut fertig werden.

Häufig wagt man einen Neuanfang. So kann man versuchen aus dem Negativen etwas Positives zu ziehen, den anderen intensiver zu erleben, gemeinsam Neues entdecken, den anderen und seine Bedürfnisse ernster nehmen.

Hat man wohl möglich seine Liebe nicht ausreichend erwidert? Frauen gehen meist aus mangelnder Liebe fremd und Männer, da ihnen sexuell etwas fehlt.

Man sollte zwar nicht übermäßig misstrauisch sein und versuchen dem anderen wieder zu vertrauen, aber ganz blauäugig sollte man ebenfalls nicht sein.

Mögliche Anzeichen einer erneuten Untreu sollte man daher sensibel wahrnehmen und seine Konsequenzen hieraus ziehen. Ein ständiges Kontrollieren vom Handy etc. ihm Nachspionieren hilft hierbei nicht, sondern macht einen noch mehr fertig.

Wie verhält man sich bei einem Neuanfang?

Den Schlüssel zum Herzen wieder erlangen, auf Englisch key to the heart.

Den Schlüssel zum Herzen wieder erlangen, auf Englisch key to the heart.

Wenn sie ihn loslassen, Freiraum lassen, werden sie sehen, ob er sie genauso vermisst wie sie ihn und er wieder kommt.

Auch kann man mit kleinen Aufmerksamkeiten im Alltag, Komplimenten, Geschenken versuchen sich das Vertrauen neu zu gewinnen und zu erkaufen.

Manchmal müssen die negativen Gefühle einfach raus damit es einem besser geht, also auch mal schreien, beleidigend oder aggressiv werden sind in solchen Situationen natürliche und verständliche Handlungen. So kann sich der gestaute Frust abbauen. Auch läuft man Gefahr unnötig viel zu essen und so zuzunehmen, dass man hinterher wieder abspecken muss, also aus Liebeskummer viel isst.

Nach der ersten wütenden Reaktion sollte man jedoch nicht ständig Schuldzuweisungen machen und Vorwürfe, der andere sollte schließlich auch bemüht sein, sich zu bessern und ändern und wird durch die ständigen Vorwürfe auch demotiviert weiter an der Beziehung zu arbeiten und für sie zu kämpfen.

Fällt es ihnen schwer, lenken sich sich mal ab, tun sie etwas für sich, machen Sport, gehen einem Hobby nach, unternehmen was mit Freunden, gucken einen Film, Spielen ein Spiel, lesen ein Buch etc.

Entschuldigt sich der Partner und zeigt Reue sollte man auch versuchen ihm zu vergeben, kann man dieses nicht ehrlich macht es keinen Sinn weiter an der Beziehung festzuhalten, dieses Verhalten ist für beide Seiten kontraproduktiv und kein gesunder dauerhafter Zustand.

Wenn sie sich entscheiden mit dem Partner zusammen zu bleiben müssen sie lernen mit der Verletzung, Untreue leben zu können. Sagen sie ihm, dass sie ihm verzeihen, wenn sie es auch ehrlich so meinen.

Arbeiten sie an Problemen und Ursachen die zu der Affäre geführt hat. Nur so macht es Sinn die Beziehung weiter zu führen. Sagen sie genau was sie möchten, wenn sie nicht verzeihen können, sagen sie das auch klar.

Bleibt man mit ihm zusammen so muss man dem Partner auch die Möglichkeit geben, dass er das Vertrauen wieder erlangen, erarbeiten kann. Geben sie ihm die Möglichkeit wieder den Schlüssel zu ihrem Herzen zu erlangen.

In schweren Fällen kann auch eine Paartherapie dabei helfen die Probleme zu beseitigen, ob die Beziehung oder Ehe dadurch zu retten ist, ist jedoch nicht garantiert. Wichtig ist es, aber dass beide sich ehrlich und offen aussprechen können.

Auch das Motto, dass die Zeit alle Wunden heilt ist wahr, was am Anfang noch schmerzlich war verblasst mit der Zeit, ähnlich ist es mit dem verloren gegangen Vertrauen, bleibt man zusammen so kann es zwar immer wieder hoch kommen, die Verletzung, aber es wird mit der Zeit weniger schmerzhaft, wenn man zeitlichen Abstand zu dem Ereignis gewonnen hat.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.