Wer passt zum Steinbock

Wer passt zum Steinbock

Wer passt zum Steinbock, welche Sternzeichen passen gut zum Steinbock?

Wer passt zum Steinbock, welche Sternzeichen passen gut zum Steinbock?

Wer passt zum Steinbock, welche Sternzeichen passen gut zum Steinbock? Bei welchen Sternzeichen klappts mit der Beziehung am besten?

Steinbock und Widder, beide Sternzeichen stehen für Beständigkeit und Stärke. So passt es anfänglich sehr gut in der Beziehung. Problematisch können jedoch werden, dass der Widder dem Steinbock gegenüber zu schnell und aufdringlich wird.

Steinbock und Stier, hier hat sich ein gutes Pärchen gefunden. Beide haben ähnliche Wünsche und Wertvorstellungen. Sie sehen sich nach einem gemütlichem Heim und können sich nicht nur im Wohlstand, sondern auch in der Liebe optimal ergänzen.

Steinbock und Zwilling, der Steinbock ist eher ruhiger und anfänglich hat der Zwilling es schwer sich durch den Schutzwall des Steinbockes zu kämpfen, auch kann der Steinbock dem Zwilling auf Dauer zu langweilig werden.

Steinbock und Krebs, der Steinbock kann dem Krebs die starke Schulter bieten die er sucht. Allerdings ist der Steinbock auf seine Karriere fixiert, so dass hier der sensible Krebs auf Dauer zu kurz kommen kann.

Steinbock und Löwe, hier knistert es in der Erotik. Es besteht jedoch die Gefahr, dass es über eine leidenschaftliche Liaison nicht hinaus geht.

Steinbock und Jungfrau harmonieren gut zusammen. Beide stürzen sich gern auf die Arbeit und haben ähnliche Ziele und Werte im Leben. Daher passen diese Sternzeichen gut zusammen.

Steinbock und Waage, die Eleganz und der gute Stil der Waage gefällt dem Steinbock. Auch sie ist angetan vom Steinbock, so dass ihre Liebe unter einem guten Stern steht.

Steinbock und Skorpion, der Skorpion ist selbst geheimnisvoll und von der ruhigen und geheimnisvollen Art des Steinbockes angetan. Beide finden schnell zueinander und haben ähnliche Interessen.

Steinbock und Schütze, der abenteuerlustige Schütze trifft hier auf den ruhigen Steinbock. Daher kann es auf Dauer schwer werden, für eine kurze Affäre stehen die Sterne jedoch gut für sie.

Steinbock und Steinbock verstehen sich blendend. Da beide jedoch eher ruhig sind droht hier die Gefahr, dass es auf Dauer schnell langweilig werden kann. Es fehlt häufig an neuen Ideen und Inspiration.

Steinbock und Wassermann, der Wassermann steckt voller Ideen, ist abenteuerlustig, sucht das neue und ist mitunter auch chaotisch, was dem Steinbock gut tut. So wird es für ihn nicht langweilig. Schwierig wird es für ihn jedoch wenn der Wassermann nicht genau weiß was er eigentlich will.

Steinbock und Fische, die fantasievollen Fische können den sturen Steinbock verzaubern. Auf der anderen Seite gibt der ruhige Steinbock dem Fisch die Sicherheit und breite Schulter die er braucht.

Wie erobert man den Steinbock-Mann?

Der Steinbock ist nur an ernsthaften festen Beziehungen interessiert, dieses müssen sie ihm beim Date eindeutig und glaubhaft vermitteln. Er legt Wert auf Ordnung, Zuverlässigkeit und sucht das in seinem Partner. Treue und Ehrlichkeit ist ihm wichtig. Auch sollte man nicht mit ihm spielen oder gar beim Date verspätete erscheinen. Um die Atmosphäre aufzulockern und ihn aus der Reserve zu locken eignen sich spontane Ideen, ein Besuch im Museum, tiefe Gespräche etc.

Wie erobert man die Steinbock-Frau

Man muss ihr vermitteln dass man ehrliche Interessen hat. Auf keinen Fall sollte man sich verstellen, dass merkt die Steinbock-Frau sofort. Seien sie authentisch und sie selbst. Wer offen ist punktet bei ihr. Auch etwas auflockern der Atmosphäre schadet nicht. Gerade kleinere Schwächen machen sie für sie interessant. Die Steinbock-Frau sucht nämlich nicht den perfekten Traummann ohne Ecken und Kanten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.